Neues aus Buechnerland Peter Brunners Buechnerblog

23.2.2010

Einladung

Filed under: Uncategorized — peter brunner @ 13:32

Internationaler Frauentag im Café „Schoko & Wein“

 

„Dem Reich der Freiheit werb’ ich Bürgerinnen“

 

Dieses Motto wählte Louise Otto-Peters 1849 für ihre „Frauenzeitung“

Zum Internationalen Frauentag am Montag, dem 8. März 2010, laden Melanie Keicher-Herrmann vom Zwingenberger Café „Schoko & Wein“ und die Zwingenberger SPD-Frauen zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein.

    In lockerer Gesprächsrunde stellt Peter Brunner, Büchner-Experte aus Pfungstadt, die Frauenrechtlerin Luise Büchner (1821 – 1877) und ihre Schwester Mathilde (1815 – 1888) vor. Peter Brunner ist in Zwingenberg kein Unbekannter, er hat im Café „Schoko & Wein“ bereits mehrere gut besuchte Büchner-Lesungen gehalten. Am Weltfrauentag sollen diesmal vor allem die Frauen der Familie Büchner im Vordergrund stehen.

    Dr. Regina Nethe-Jaenchen, stellvertretende Vorsitzende der Zwingenberger SPD, steuert ein Portrait von Louise Otto-Peters (1819 – 1895) bei, die eine der Begründerinnen der deutschen Frauenbewegung war. Sowohl Luise Büchner als auch Louise Otto-Peters setzten sich in zahlreichen Publikationen für das Recht von Frauen auf Bildung und Berufstätigkeit ein und stellten damit das herrschende Frauenbild infrage. Ihre Forderungen erschienen der patriarchalischen Obrigkeit so bedrohlich, dass viele ihrer Schriften verboten wurden oder erst nach „Überarbeitung“ durch die Zensurbehörden erscheinen durften.

    Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr im Café „Schoko & Wein“ am Marktplatz in Zwingenberg.

     

    Interessierte Frauen (und Männer) sind herzlich eingeladen!

Powered by WordPress